Stellungnahme der Häuservernetzung Hamburg zur Räumung des Infocafé Anna & Arthur in Lüneburg

Zum 31.12. 2023 musste ein Haus aus unserer Vernetzung, das Anna & Arthur in Lüneburg, aufgrund einer Räumungsklage seine Räume verlassen. Alle Versuche des Anna & Arthur seine Räume zu erhalten waren erfolglos. Das macht uns wütend und fassungslos und lassen wir nicht unkommentiert- denn ein Angriff auf einen, ist ein Angriff auf uns alle.

Die Häuservernetzung ist ein Zusammenschluss selbstverwalteter Räume in Hamburg und Umgebung. Uns alle eint, dass wir Räume gestalten in denen ein freies und selbstbestimmtes Leben unabhängig von Leistung, Profit und Konkurrenz, möglich ist. Denn für uns ist die Art und Weise, wie wir zusammenleben und arbeiten politisch. Wir kommen aus unterschiedlichsten Kontexten und Hintergründen; dementsprechend umfangreich sind die Schwerpunkte unserer Arbeit. Nicht nur hier in Hamburg beobachten wir, wie immer mehr Orte der Polit- und Kulturszene schließen müssen. Mit dem Anna & Arthur verlieren wir das einzige linke Zentrum in Lüneburg.

Das Böll-Haus, in dem das Anna & Arthur über 25 Jahre seine Räume hatte, umfasste mehr als 20 verschiedene Initiativen. Alle mussten weichen. Im Anna & Arthur konnten sich über die Jahre viele linke Gruppen treffen, organisieren und vernetzen. Es gab unzählige Konzerte, Kneipen, Workshops, Küfas und andere Angebote in denen ein solidarisches Miteinander, frei von Diskriminierungen und Konsumzwang, geübt und gelebt werden konnte. Ein wichtiger Ort für viele Menschen in der Stadt und der Region, welche sich für eine emanzipatorische, antikapitalistische, antifaschistische und feministische Welt einsetzen. Das Anna & Arthur zeigt, wie wichtig autonome Freiräume dafür sind zusammen zu kommen, uns weiterzubilden und zu organisieren.

Wir appellieren daran uns zu vernetzen, für einander einzustehen und dafür zu kämpfen, dass unsere Freiräume erhalten bleiben. Denn wie das Anna & Arthur schreibt: selbstverwaltete linke Räume braucht es noch viele mehr und ganz bestimmt nicht einen weniger!

Das Centro teilt als Teil der Häuservernetzung diese Stellungnahme.

https://hausvernetzunghh.blackblogs.org

Heute im Centro

Start

Die nächsten Tage im Centro

22.04.2024 - Montag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

23.04.2024 - Dienstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

19:00ROSA Treffen

ROSA kämpft für ein System, das Schluss macht mit Sexismus und jeder anderen Form von Diskriminie

Kubus

24.04.2024 - Mittwoch

25.04.2024 - Donnerstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

26.04.2024 - Freitag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg

27.04.2024 - Samstag

28.04.2024 - Sonntag

12:00Demotraining 1. Mai

Jährlich findet der 1. Mai in Hamburg statt, jährlich erleben wir Gewalt seitens der Polizei.

Kubus

29.04.2024 - Montag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

30.04.2024 - Dienstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

19:00ROSA Treffen

ROSA kämpft für ein System, das Schluss macht mit Sexismus und jeder anderen Form von Diskriminie

Kubus

01.05.2024 - Mittwoch

02.05.2024 - Donnerstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

03.05.2024 - Freitag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg

04.05.2024 - Samstag

05.05.2024 - Sonntag

14:00Subbotnik

Putz-, Reparatur- und Aufräumtag im Centro

Büro
Kolleg
Kolleg-Vorraum
Kubus
Loki-Lounge
Saal
Werkstatt

06.05.2024 - Montag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

07.05.2024 - Dienstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

19:00ROSA Treffen

ROSA kämpft für ein System, das Schluss macht mit Sexismus und jeder anderen Form von Diskriminie

Kubus

08.05.2024 - Mittwoch

09.05.2024 - Donnerstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

10.05.2024 - Freitag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg

11.05.2024 - Samstag

12.05.2024 - Sonntag

13.05.2024 - Montag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

14.05.2024 - Dienstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

15.05.2024 - Mittwoch

16.05.2024 - Donnerstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

17.05.2024 - Freitag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg

18.05.2024 - Samstag

15:00 lost & found

Neues Jahr, neue queere Treffpunkt Reihe: [lost & found] startet am 22.

Kubus
Saal

20.05.2024 - Montag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

21.05.2024 - Dienstag

10:00Unterricht

Unterricht zur Vorbereitung auf Schulabschluss für KlientInnen der Jugendinitiative St.

Kolleg-Vorraum

19:00ROSA Treffen

ROSA kämpft für ein System, das Schluss macht mit Sexismus und jeder anderen Form von Diskriminie

Kubus